pdv-software bei Facebook

Weitere Fragen?

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an - wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Anrufen, bitte. 05321-57320

Leistungsmerkmale pdv-beas 3:

  • Vorlagenbasierte Auswertung
  • Excel-Vorlagen und Excel-Berichte
  • Ohne eigene Datenbank
  • Verschiedene Datenquellen
  • Auswertung von iba-Messdateien
  • Integrierte Funktionen zur Datenaufbereitung
  • Ausgabe auf Drucker oder als PDF
  • Automatische Erstellung (Zeit, Ereignis)
  • Berichte über Kommandozeile oder über Verknüpfungen
  • Integration in vorhandene Systeme

pdv-beas 3Aussagekräftige Daten werden in Form aufbereiteter Tabellen und Grafiken für die Optimierung, Überwachung und die Erfüllung gesetzlicher Auflagen benötigt. Große Datenmengen aus unterschiedlichen Datenquellen aus Herstellungs- und Fertigungsprozessen erfordern ein flexibles und vor allem handhabbares Berichtswesen. Berichte (Störungs-, Schicht-, Tages-, Wochen-, Monats-, Jahresberichte etc.) müssen sich zudem einfach werksübergreifend automatisiert erstellten und verteilen lassen, um so ein dynamisches Berichtswesen mit minimalen personellen Aufwand zu realisieren. All dies leistet das Berichterstellungssystem pdv-beas 3.

Mit pdv-beas 3 lassen sich aussagekräftige Berichte mit Inhalten aus unterschiedlichen Datenquellen generieren. Auszuwertende Daten können aus unterschiedlichsten Datenbanken (u.a. MySQL, Oracle, Microsoft SQL) ausgelesen werden. Die Verwaltung der Vorlagen und Ablage der Berichte ist ohne komplexe Datenbank im Dateisystem (lokal oder im Netzwerk) möglich.

Eine Besonderheit ist, dass sich pdv-beas 3 auch für den Einsatz im technisch-industriellen Umfeld empfiehlt. Auf Kundenanforderung lassen sich Schnittstellen zu speziellen Datenformaten und Messtechniken realisieren. Ein Beispiel dafür sind die Komponenten der iba AG, bei denen die Daten in speziellen, hoch aufgelösten Messwertdateien vorliegen. Auch aus derartigen Quellen können die Daten ausgewertet und zu einem Bericht aufbereitet werden.

pdv-beas 3

Zur Gestaltung der Vorlagen und Präsentation der Auswertungen setzt pdv-beas 3 als Technologie durchgängig MS Excel ab Version 2007 ein. Anders als bei üblichen Berichtwerkzeugen, die lediglich einen Export nach Excel anbieten, integriert pdv-beas 3 die bewährte Office-Applikation mit dem mächtigen Funktionsumfang als zentrale Auswerteplattform.

Dem Anwender präsentiert sich pdv-beas 3 mit einer Vorlagenverwaltung, einem Abfrage-Assistenten (nur pdv-beas 3 Standard-Edition), einem Vorlagen-Assistenten und einem Parameter-Editor. Im Hintergrund des Systems arbeitet eine eigenständige Komponente für die Erzeugung und Verteilung der Berichte.

Die Berichtsvorlagen und deren Datenbankabfragen sind parametrierbar und erlauben die einfache Anpassung durch den Anwender. Die Berichte lassen sich interaktiv durch den Benutzer oder ereignisgesteuert aus anderen Anwendungen heraus anstoßen, so dass dieses Werkzeug sehr einfach in bestehende IT-Infrastrukturen und vorhandene Geschäftsprozesse zu integrieren ist.

icon_info

Ausführliche Informationen über pdv-beas 3 finden Sie unter
www.pdv-software.de/berichtswesen